stichwortsuche:
Die Quakenbrücker Tafel im Artland e.V. wurde 2001 gegründet. Räumlichkeiten in der Friedrichstraße wurden eingerichtet und bezogen. Ein Signet wurde gestaltet, das die Kerntätigkeit der Initiative zeigt. Prospekt, Plakate und ein erster Internetauftritt sorgten für die öffentliche Kommunikation. Die regionale Presse griff die Tafel-Themen immer wohlwollend auf. So kam rasch viel Leben in die Quakenbrücker Tafel und die ersten Kunden konnten mit frischen, hochwertigen Lebensmitteln bedient werden. Nach kurzer Zeit wurde über Daimler-Benz als Hauptsponsor und den lokalen Sponsoren, die StadtStiftung Quakenbrück, die Kreissparkasse Bersenbrück, die OLB und Auto Böcker ein toller Lieferwagen mit Kühlaggregat angeschafft.
Einige "harte Fakten" der Quakenbrücker Tafel-Entwicklung
Entwicklung Kundenzahlen unserer Ausgabestellen
2011 bis 2016
Ausgegebene Waren (in Kilogramm)
2012 bis 2016
Pressefoto amlässlich der Eröffnung, Juni 2001
Pressefoto amlässlich der Eröffnung der Bersenbrücker Tafel, 28. Februar 2007
AKTUELLES + TERMINE
Quakenbrücker Tafel
Ausgabezeiten:
Dienstag/Freitag von
14:00-17:00 Uhr
Friedrichstraße 14
Bersenbrücker Tafel
Ausgabezeiten:
Mittwoch von
13:30-15:00 Uhr
15.30-16.50 Uhr
Bahnhofstraße 41
Fürstenauer Tafel
Ausgabezeiten:
Donnerstag von
14:00-17:00 Uhr
Buten Porten
Quakenbrücker Tafel
Auf dem
Quakenbrücker
Weihnachtsmarkt

LESEN SIE MEHR